Leiter*in der Öffentlichkeitsarbeit

Wir suchen eine*n Leiter*in für unsere Öffentlichkeitsarbeit, Standort Berlin.
Vielen Dank für dein Interesse, wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Veröffentlicht: 21.07.2020

Über CADUS e.V.

CADUS ist ein gemeinnütziger und unabhängiger Verein mit Hauptsitz in Berlin und einem Regionalbüro in Erbil, Kurdish Region Iraq. Wir leisten humanitäre Hilfe in Krisen- und Katastrophengebieten.
Uns ist die Kooperation mit lokalen Partner*innen besonders wichtig, sowie die kritische Reflexion humanitärer Praxis.
Als unser derzeit größtes Projekt betreiben wir ein Feldkrankenhaus im Camp Al Hol in Nordost-Syrien. Unser Bereich der kurzfristigen Emergency Response befindet sich im Aufbau. In unserem Hauptquartier in Berlin betreiben wir den Crisis Response Makerspace, eine Werkstatt mit dem Fokus auf Entwicklung und Bau von Equipment für die humanitäre Hilfe nach dem Open Source-Prinzip

Kontext der Stelle

Unsere Öffentlichkeitsarbeit bewegt sich in einem für unseren Arbeitsbereich typischen Spannungsfeld: Über direkte humanitäre Hilfe hinaus ist es uns wichtig, unsere öffentliche Stimme zu nutzen um Ursachen von Ungleichheiten zu benennen, und so im Sinne einer nachhaltigen humanitären Hilfe zu positiver Veränderung beizutragen. Gleichzeitig ist oft Zurückhaltung geboten in unserer Berichterstattung, um nicht die Sicherheit unserer Mitarbeiter*innen zu gefährden oder den Zugang zu Hilfeempfänger*innen auf‘s Spiel zu setzen sowie um deren Rechte und Würde zu wahren.

Darüber hinaus trägt die Öffentlichkeitsarbeit wesentlich zu der Finanzierung unserer Organisation bei. Zwar sind die großen Projekte über öffentliche Gelder weitestgehend abgedeckt, doch getragen wird unsere Organisation als Ganzes durch ein großes Netzwerk von tatkräftigen Unterstützer*innen und Spender*innen. Die Berichterstattung folgt dabei unserem Code of Conduct für Öffentlichkeitsarbeit.

Stellenbeschreibung
  • Umfang: 40 Stunden pro Woche, auf 1 Jahr befristet mit Option auf Verlängerung
  • Beginn: Ab 15.08.2020 (flexibel, auch 1.9. oder 15.9. ist möglich)
  • Bewerbungsschluss: 14.08.2020
  • Ort: Berlin
Aufgaben
  • Leitung des ÖA-Teams, Verteilung von Aufgaben innerhalb des Teams, Einbindung Ehrenamtlicher in die Öffentlichkeitsarbeit
  • Präsenz von CADUS in den deutschen Medien stärken, unsere Arbeit und Projekte bekannter machen
  • Planung unserer ÖA-Strategie, Identifikation relevanter Themen, Aufstellen des Redaktionsplanes
  • Regelmäßige Publikation von Beiträgen in unseren verschiedenen Kanälen (Social Media, Blog, Newsletter, Betterplace) und in Infomaterialien (z.B. Info-Broschüren), entweder selbst verfasst oder aus anderen Abteilungen von CADUS angefordert
  • Redigieren von ÖA-Beiträgen aus dem CADUS Team und von Dritten
  • Verfassen von Pressemitteilung, Aufbau eines Presseverteilers
  • Inhaltliche Gestaltung unserer Webseite
  • Texte in einer deutschen und in einer englischen Version veröffentlichen
  • Entgegennehmen von Presseanfragen und Koordination von Presseterminen und Interview-Anfragen
  • Kontaktpflege zu Journalist*innen und Kulturschaffenden, Erweiterung des entsprechenden Netzwerks
  • Nach erfolgter Einarbeitung eigenständige Leitung der Öffentlichkeitsarbeit
  • Sobald die Zusammenarbeit routiniert verläuft, sollen Presseanfragen auch selbstständig in der Rolle der Pressesprecher*in von CADUS beantwortet werden
Profil
  • Mindestens ein Jahr Berufserfahrung (Vollzeit, oder zwei Jahre in Teilzeit) in der Öffentlichkeitsarbeit, bevorzugt im humanitären, non-profit, oder NGO-Bereich
  • Abgeschlossenes Studium in einem relevanten Bereich, oder Quereinstieg durch Volontariat etc.
  • Interesse am Engagement in der humanitären Hilfe
  • Bereitschaft, die Werte von CADUS e.V. öffentlich zu vertreten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit, Sicherheit in verschiedenen Text-Formaten und im Verfassen Zielgruppen-relevanter Inhalte
  • strukturiertes Arbeiten mit Blick sowohl für das Detail als auch für den Gesamtzusammenhang
  • Networking, selbstbewusstes Auftreten, Kommunikation und Kreativität fallen dir leicht
  • Von Vorteil ist, wenn du bereits über ein eigenes Netzwerk von Journalist*innen und Kulturschaffenden verfügst und dieses bei CADUS mit einbringst
  • Bereitschaft, im Kontext von ÖA-relevanten Terminen zeitweise auch abends und am Wochenende zu arbeiten
  • Über zusätzliche Kenntnisse in einem der folgenden Bereiche würden wir uns freuen, diese sind aber keine Voraussetzung für die Besetzung der Stelle: Grafik-Design, Foto, Video, Audio, Streaming und Podcasts
Arbeitsumfeld

Unsere Organisation befindet sich im strukturellen Um- und Aufbau. Uns gibt es seit 2014, doch vor allem im letzten Jahr sind wir stark gewachsen. Dich erwartet ein herzliches und kreatives Team, dem das humanitäre Arbeitsumfeld ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität abverlangt. Dein Einsatzort ist Berlin, doch du wirst viel von unserer internationalen Arbeit mitbekommen und mit uns zusammen daran arbeiten, humanitäre Hilfe dort hinzubringen, wo sie dringend benötigt wird.

Bewerbung

Wenn du dich auf die Stelle bewerben möchtest, sende bitte Anschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnisse als PDF-Dokument unter dem Betreff „Bewerbung ÖA“ an info@cadus.org. Schick uns bitte außerdem zwei von dir verfasste, veröffentlichte Medien-Beiträge. Falls vorhanden, einen Beitrag in deutscher und einen in englischer Sprache.

Die ganze Ausschreibung als PDF:

CADUS Leitung PR.pdf (112,1 KiB)