Aktuelle Stellenausschreibungen:

Verstärkung in der Geschäftsführung

2023 sucht CADUS Verstärkung in der Geschäftsführung

CADUS e.V. (CADUS) ist eine gemeinnützige und unabhängige Hilfsorganisation mit Sitz in Berlin. Unsere Arbeit besteht in erster Linie darin, Menschen
in Krisensituationen lebensrettende Unterstützung zukommen zu lassen. Diese können von plötzlich auftretenden Katastrophen bis zu anhaltenden
und komplexen, schleichend eintretenden Notlagen reichen. Unser Ziel ist es, die Transformation von Wissen und Technologie zu ermöglichen. Gemeinsam mit lokalen Gemeinschaften wollen wir neue und innovative Projekte entwickeln, die sowohl an örtliche (Katastrophen-)bedingungen angepasst sind als auch von den Empfänger:innen humanitärer Hilfe aktiv mitgestaltet werden. Durch den interdisziplinären Ansatz von CADUS sollen Organisationen und Einzelpersonen die Möglichkeit erhalten, durch aktive Beteiligung an der humanitären Arbeit innovative humanitäre Lösungen zu entwickeln.

Position und Kontext

Die Position der Geschäftsführung ist mit hoher Eigenverantwortung verbunden und erfordert erhebliche strukturelle Entwicklungskompetenzen.
CADUS e.V. ist eine relativ kleine und dynamische humanitäre Organisation. Aufgrund der Komplexität von Nothilfeeinsätzen ist ein hohes Maß an
Engagement, Flexibilität und Sorgfalt erforderlich. Du solltest unbedingt die Fähigkeit mitbringen, auch in unübersichtlichen Situationen den Überblick
zu behalten und Aktivitäten sinnvoll zu priorisieren und zu koordinieren. Die Geschäftsführung sollte Freude daran haben, Strukturen aufzubauen,
Ideen einzubringen und die Mitarbeitenden aktiv einzubinden. Die Geschäftsführung ist die Schnittstelle zwischen Vereinsvorstand und operativem Tagesgeschäft und gestaltet die strategische Ausrichtung des Vereins entscheidend mit.

  • Bewerbungsfrist: 28.02.2023
  • Vollzeit: 40h/Woche
  • Dauer: zunächst 1 Jahr mit der Option auf Verlängerung
  • Arbeitsort: Berlin
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Vergütung: Angelehnt an TVÖD EG14

Als Geschäftsführer:in des Vereins

  • gestaltest du aktiv in Abstimmung mit dem Vereinsvorstand die strategischen Ziele des Vereins und leitest eigenverantwortlich die zur Umsetzung nötigen Maßnahmen ab
  • leitest du das Team partizipativ und strukturierst die Arbeitsprozesse
  • vertrittst du den Verein gegenüber unseren Partnerorganisationen und Mittelgebern
  • planst du neue Projekte und erschließt die nötigen Finanzierungsquellen
  • steuerst du langfristig die Finanzplanung des Vereins
  • übernimmst du die Verantwortung für die Personalplanung und Entwicklung
  • legst du die Leitlinien für die Öffentlichkeitsarbeit fest und kommunizierst unsere Ziele und Maßnahmen nach innen und außen
  • stellst du die Compliance gegenüber geltenden Richtlinien sicher

Deine Qualifikation:

  • Du verfügst über langjährige Berufserfahrung im Bereich humanitäre Hilfe und Medical Care und kannst Erfahrung im Management von
    nationalen und internationalen Projekten vorweisen.
  • Du besitzt Erfahrung in der teamorientierten fachlichen Personalführung, hast eine motivierende Persönlichkeit und verfügst über eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise.
  • Du besitzt eine ausgeprägte Fähigkeit zur Teamarbeit, hast ein hohes Maß an Organisationsfähigkeit und denkst strategisch.
  • Du verfügst über verhandlungssichere Englischkenntnisse (C1 äquivalent) in Wort und Schrift.

Was wir bieten:

  • eine fortschrittliche Non-Profit-Organisation mit starkem Code of Conduct und der Vision, postkoloniale Strukturen in der humanitären Hilfe zu überdenken und zu bekämpfen
  • ein Team von hoch motivieren und engagierten Mitarbeitenden unterschiedlichster Kompetenzen und Erfahrungen
  • die Möglichkeit, die Organisation durch spannende neue Projekte mitzugestalten
  • flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle

Bitte sende uns deine aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, sowie relevante Zeugnisse und Nachweise) als eine PDF-Datei an bewerbung@cadus.org

First-Aid trainer for our project in the East of Ukraine (m/w/d)
CADUS first aid training in Ukraine. Foto: Ori Aviram

First-Aid trainer for our project in the East of Ukraine (m/w/d)

  • Start date: immediately
  • Full time: 40h/week
  • Duration: 3 months (with possibility of extension)

About the organization

CADUS e.V. (CADUS) is a non-profit and independent aid organization based in Berlin. Our work is primarily concerned with providing support to people in crisis situations. These can range from sudden onset disasters to protracted and complex slow-onset emergencies. We aim to enable the transformation of knowledge and technology. Together with local communities, we want to develop new and innovative projects that are both adapted to local conditions and actively shaped by recipients of humanitarian aid. Through interdisciplinarity, organizations and individuals should gain the opportunity to develop innovative humanitarian solutions via active participation in humanitarian work.

Context

CADUS has been active in Ukraine since March 2022, performing MedEvac internally but also over the borders to neighbouring countries as well as offer first aid trainings to local partner organisations and state structures like the local Emergency Medical Services (EMS). We are currently based in Dnipro, where, except for doing medical transports with our ambulance and ICU bus, we give self-developed trainings to areas in the East and South Ukraine. Since the demand for our offered courses has been high and their impact as well, we are scaling up our training programme in the new year with more trainings in more areas.

Position

The initial focus of the role will be working on course materials for advanced first aid courses for local volunteers in East and South Ukraine. Then the role will be based in East Ukraine to deliver courses and help manage other volunteer trainers. The role will be at least 60% based in Ukraine and thusly the appropriate candidate should be prepared for this.

  • Start date: immediately
  • Full time: 40h/week
  • Duration: 3 months (with possibility of extension)

Duties include

Organization, establishment, and implementation of concept for medical (infield) trainings, including curriculum and material development as needed to support the educational programmes, and onboarding/support of volunteers in medical training.
Direct operational medical support, evacuation and medevac patient care as needed.

Requirements

  • Paramedic (other healthcare professionals will also be considered) with experience in teaching/training
  • Comfortable with teaching in English (preferred: Language certificate C1 or higher OR IELTS above 6.5 OR working experience in an English-speaking country)
  • Experience working in humanitarian organisations/austere environments
  • Experience working with interpreters
  • Driving licence
  • Friendly and easy-going person

What we offer

  • A progressive non-profit-organisation with a strong Code of Conduct and the vision to rethink old and fight post-colonial structures in humanitarian aid
  • Working within a dynamic, strongly motivated and inspired team
  • Creativity and the opportunity to bring your own initiatives into your work
  • Accommodation and meals when in field
  • Travel expenses to and out of Ukraine
  • Health insurance and foreign travel insurance
  • Salary according to the EG10 tariff

Please send us your informative application (letter of motivation, curriculum vitae and the relevant certificates and evidence) as one PDF file to crewing@cadus.org.