Abgeschlossene Einsätze der Emergency Response

Unterstützung von Kabul Luftbrücke

Zielland/-region: Islamabad, Pakistan

Zeitraum: Februar 2022

In Pakistan unterstützen wir Kabul Luftbrücke mit einem Hygienekonzept und medizinischer Unterstützung. Dort warten die evakuierten Personen aus Afghanistan auf ihre Papiere für die Einreise nach Deutschland.

weiterlesen

Kurzeinsatz an der polnisch-belarussischen Grenze

Zielland/-region: Polnisch-belarussische Grenze, Polen

Zeitraum: Dezember 2021

Zwischen Weihnachten und Neujahr unterstützten wir die örtliche Initiative Grupa Granica mit Sachspenden und einem kleinen Support-Team.

weiterlesen

EMT Einsatz in Papua - Neu Guinea

Zielland/-region: East New Britain, Papua - Neu Guinea

Zeitraum: November- Dezember 2021

Ein zehnköpfiges Team von Medics hat in Papua - Neu Guinea das lokale Gesundheitsystem mit einer "Shadowing"-Mission im Kampf gegen Covid-19 unterstützt. Dort gab es zuletzt durch die Delta-Variante viele Probleme.

weiterlesen

Infektionsprävention im Irak

Zielland: Irak


Zeitraum: März 2021 bis April 2022

 

Im Lehrkrankenhaus Ibn Sina in Mossul arbeiten wir mit der Organisation Viyan zusammen, um Trainings für die Infektionsprävention anzubieten

weiterlesen

COVID-19 response: Masken in Nordostsyrien

Zielland/-region: Nordostsyrien, Tal Tamr

Zeitraum: Oktober 20 - Juli 21

Gegen den Maskenmangel in Syrien produzieren wir Masken vor Ort und verteilen sie, zusammen mit Flyern und einem Training, an die Bevölkerung in Tal Tamr und Umgebung.

weiterlesen

COVID-19 response: Masken für Geflüchtete

Zielland/-region: Europäische Außengrenzen

Zeitraum: Mai/Juni 2021

Für eine Großspende von 1,5 Millionen OP-Masken organisierten wir die Verteilung auf 20 humanitäre Organisationen quer durch Europa, die in der Versorgung von Geflüchtetenaktiv sind.

weiterlesen

EMT Einsatz auf Lesbos im Camp Kara Tepe 2

Zielland/-region: Lesbos, Griechenland

Zeitraum: Oktober - Dezember 2020

Zusammen mit dem ASB haben wir auf einen offizielle Anfrage geantwortet und leisteten acht Wochen lang medizinische Versorgung im Camp Kara Tepe 2 auf Lesbos. In diesem Camp sind die Geflüchteten nach dem Brand in Moria untergekommen.

weiterlesen

COVID-19 Response: Gesichtsvisiere

Zielland/-region: Berlin, Brandenburg, Brasilien

Zeitraum: ab April 2020

Gleich zu Beginn der Corona-Pandemie haben wir uns mit verschiedenen offenen Werkstätten in Brandenburg und Berlin zusammengetan und im CADUS Crisis Response Makerspace ein Logistikzentrum für die Koordination der regionalen Verteilung von Gesichtsvisieren eingerichtet.

weiterlesen

Emergency Response Nordostsyrien

Zielland/ -region: Nordostsyrien

Zeitraum: Oktober 2019 - März 2020

Geschätzte 200.000 Menschen befinden sich nach dem Beginn der türkischen Invasion in Nordostsyrien auf der Flucht. In enger Absprache mit unserer lokalen Partnerorganisation Heyva Sor haben wir unsere Nothilfe für die Bevölkerung Nordostsyriens eingeleitet.

weiterlesen

Emergency Response Balkan

Zielland/-region: Bosnien und Herzegowina, Sarajevo

Zeitraum: November 2018 – März 2019

Mit einer mobilen Klinik hat CADUS die medizinische Grundversorgung von flüchtenden Menschen auf der Balkanroute, im speziellen in Sarajevo, sichergestellt und über 2500 Behandlungen durchgeführt.

weiterlesen

Primary Health Clinic Rakka

Zielland/-region: Nordostsyrien, Rakka

Zeitraum: Juli 2018 - Mai 2020

Zusammen mit unserer Partnerorganisation Heyva Sor haben wir eine ambulante allgemeinmedizinische Klinik eingerichtet, in der täglich ca. 120 Patient*innen behandelt wurden. In der jahrelang vom Islamischen Staat besetzten Stadt ist der medizinische Bedarf der (zurückkehrenden) Bevölkerung hoch. Mit der Möglichkeit gynäkologischer und kinderärztlicher Behandlungen konnten wir eine wichtige Versorgungslücke schließen.

weiterlesen

AERU - Airborne Emergency Response Unit

Häufig ist es unmöglich Hilfslieferungen genau dorthin zu bringen, wo sie am dringendsten gebraucht werden. Für Flugzeuge gibt es aber keine zerstörten Brücken und Straßen. Wir entwickeln ein ziviles Airdrop-System für Hilfsgüter, das günstig und überall anwendbar ist.

weiterlesen