Wir gehen da hin, wo unsere Hilfe am dringendsten benötigt wird!

In humanitären Krisen leistet CADUS innovative und flexible Hilfe. Vor allem dort wo andere gar nicht oder nicht mehr arbeiten. Die Stärkung lokaler Kapazitäten und Zusammenarbeit mit Partner*innen vor Ort stehen dabei immer im Mittelpunkt. Doch diese Einsätze erfordern neben Fingerspitzengefühl auch Geld.
Medikamente, Equipment Infrastruktur sind für die Arbeit unverzichtbar und führen zu hohen Kosten. Deine Spende macht es möglich, dass unsere gemeinsame Solidarität in die Tat umgesetzt werden kann!

Mit Deiner Spende sorgst Du dafür, dass wir schnell und flexibel auf Notlagen reagieren können. So setzen wir Seite an Seite die solidarische
Praxis in die Realität um! Du ermöglichst eine langfristige Planung weiterer Einsätze. Denn Krisen & Katastrophen haben keine Konjunktur.
Lege die Höhe Deiner Spende nach Deinen Vorstellungen und Möglichkeiten fest. Du entscheidest, ob du einmalig oder regelmäßig Spenden
möchtest. Spenden über unser online-Formular sind ab 5 € möglich.

Du möchtest mit großen Summen die globale Solidarität stärken?
Dann melde Dich direkt bei uns in der Spendenbetreuung. Wir freuen uns mit Dir ins Gespräch zu kommen.


Spenden bitte an:

CADUS e.V.
Volksbank Berlin
IBAN DE55 1009 0000 2533 5240 04
BIC BEVODEBBXXX

Oder scanne einfach den QR-Code mit Deiner Banking App auf dem Smartphone oder Tablet. Das Überweisungsformular
wird bequem und automatisch ausgefüllt:



Hast Du Fragen zu Spenden und deren Abwicklung? Dann schreibe uns unter: spenden@cadus.org.
Die Spendenbescheinigungen erstellen wir in der Regel Anfang des Jahres für das zurückliegende Jahr.
Falls Du Deine Spendenbescheinigung früher benötigst sende uns bitte Deine vollständige Anschrift an obenstehende Mailadresse.
Vielen Dank!

Hinweis für die Spendenbescheinigung

CADUS e.V. ist beim Finanzamt als gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaftsteuer befreit. Daher kannst Du Spenden an uns von der Steuer absetzen. Hier klicken für Hinweise zur Spendenbescheinigung.

Lege deiner Steuererklärung einfach die von uns ausgestellte Spendenbescheinigung bei.

Für Spenden ab einem Betrag von 300,00 € werden Spendenbescheinigungen bis Februar des neuen Kalenderjahres rückwirkend versendet. Dafür benötigen wir Deine vollständige Anschrift.

Als Nachweis für Spenden bis zu 300,00 € wird der Einzahlungsbeleg der Überweisung vom Finanzamt allgemein anerkannt. Beifügen kannst unseren vereinfachten Zuwendungsnachweis, den Du hier herunterladen kannst.

Zur Schonung unserer administrativen Kosten bitten wir Dich, in diesen Fällen von der Anforderung einer separaten Spendenbescheinigung abzusehen. Bei weiteren Fragen zu Spenden und deren Abwicklung kannst Du Dich gern an uns wenden: spenden@cadus.org.