Unser Team

Anna Sauerwein
Vorstand

In enger Zusammenarbeit mit ihren Vorstandskolleg:innen und der Geschäftsführung arbeitet Anna seit 2016 an der strategischen Ausrichtung und Weiterentwicklung von CADUS. Sie betont wie wichtig es ihr ist, „unser gut ausgebildetes und hoch engagiertes Team in der Entwicklung und im Einsatz von innovativen und solidarischen Lösungen für humanitären Krisen und Notlagen zu unterstützen.“Anna hat in Berlin Soziale Arbeit studiert und ist ausgebildete Verhaltens und Kommunikationstrainerin.

Ayla Mayer
Projektmanagement

Ayla ist für das Projektmanagement der Auslandseinsätze von CADUS zuständig. In der Berliner Hauptniederlassung kümmert sie sich ausserdem um Prozessgestaltung und innere Kommunikation.

Camila ‚Cami‘ Villalobos
Head of HR & Volunteers

Cami kümmert sich um den Aufbau und die Pflege unseres Volunteer Pools, die Einbindung der Ehrenamtlichen und das Onboarding in unsere Organisation. Zusammen mit Daniele leitet sie das Crewing für die CADUS-Einsätze und organisiert deren einsatzspezifisches Training.

Cami war und ist vielseitig engagiert:
„Ich habe fast 10 Jahre mein eigenes Catering unternehmen geleitet und seit dem ich denken kann koche ich für politische Aktionen, Camps und Festivals – deswegen leite ich auch das CADUS Kitchen Module, eine sofort Einsatzbereite, mobile Küche die dort kochen kann wo es nötig ist und schreibe grade an einem internationalem Kochbuch, dass ohne Frischwaren auskommt aber trotzdem gesundes und kulturell sensitives Essen bietet.

Neben CADUS organisiere ich seit 14 Jahren LARP Veranstaltungen, die sich häufig mit dystopischen Welten und deren Folgen auseinandersetzen. Dieses Wissen nutze ich, um bei CADUS Simulationen und Hostile Environment Awareness Trainings zu gestalten.

Ich habe einen verschlungenen Weg zurückgelegt bis ich bei der humanitären Hilfe gelandet bin, wo ich immer hin wollte. Ich weiß, dass humanitäre Hilfe und Emergency Response nicht die Antwort auf alle Fragen sind. Aber die internationale Hilfe ist für mich ein wichtiger, menschlicher Schritt und eine wertvolle Auseinandersetzung mit Privilegien, Geschichte und Betroffenheit abseits von politischen Geschicken.

 

Clara Markiewicz
Medical Advisor for EMT Classification

Clara ist verantwortlich für den Aufbau unserer Struktur im medizinischen Bereich nach den Vorgaben der WHO Emergency Medical Team-Struktur. Um die Klassifizierung als EMT Type 1 Mobile zu erreichen, koordiniert Clara das Verfassen der medizinischen Standard Operating Procedures (SOPs), sowie die Entwicklung unserer klinischen Prozesse, und leitet die Kommunikation sowohl mit der WHO als auch mit anderen EMTs. Den Aufbau von klinischen Kapazitäten in unseren Teams unterstützt sie durch das Durchführen von Trainings.Clara hat in Großbritannien Krankenpflege gelernt und dort in dem Beruf gearbeitet.

Clara über die Motivation für ihr Engagement: „As someone who owes my life to a well-resourced healthcare system that treated me as young child, I knew it was down to luck that I was born and raised in a country that could provide me with the life-saving care I needed. As a direct result, I have always wanted to work towards a world where all people, regardless of where they are born, have equal and non-restricted access to healthcare.

Before and after getting my Bachelor degree in nursing (paediatric specialised), I found my passion for humanitarian work and realised I wanted to develop and channel my skills into this field after spending a year working with refugee communities in France, Greece and Lebanon. My love of learning led me to complete my Professional Diploma in Tropical Nursing at the London School of Hygiene and Tropical Medicine, before moving to Berlin in 2021 to study a Master’s in International Health and to go on to start my position here at CADUS in February of 2023.
Outside of work and studies, I am part of a global health research group and have the privilege of carrying out research that hopes to improve global cancer care. In my spare time I enjoy baking (especially for my CADUS colleagues!), yoga, dance and anything that involves learning about new cultures and places.“

 

Dr. Corinna Schäfer
Head of Support Services

Corinna ist Gründungsmitglied von CADUS, und hat seitdem in unterschiedlichen Positionen die verschiedenen Bereiche der Organisation mit aufgebaut. Heute leitet sie die Abteilung Support Services. Dazu gehören Communications, IT, Finanzen, Logistik und die Verwaltung der Hauptniederlassung Berlin. Corinna ist außerdem im Forschungsbereich tätig. Zur Zeit arbeitet sie an einem Projekt im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik. Darüber hinaus ist sie auch immer wieder als Teile eines CADUS Nothilfe-Teams im internationalen Einsatz.

 

Florian Rosenbauer
IT Administrator

Florian kümmert sich zusammen mit Uli darum, dass alle Laptops funktionieren und auf dem neusten Stand sind, ist für sämtliche Probleme in der IT ansprechbar und stets auf der Suche nach Fehlern und Optimierungen. Er arbeitet im Büro, im Makerspace und von unterwegs.

Florian über seine Arbeit bei CADUS: „Ich freue mich sehr, Teil des Teams zu sein und mithelfen zu dürfen, die Technik am Laufen zu halten damit in den wichtigen Einsätzen und im Berliner Büro alles ein bisschen angenehmer ist.“

 

Imke Schwietering
Personaler:in

Imke kümmert sich um alle Festangestellten bei CADUS. Dazu gehört die Begleitung von Einstellungsprozessen, Verträge aufsetzen, HR-relevante Policies und SOPs entwickeln, Personalentwicklung strukturieren und fördern.